Berlin 2017

Couragiert und professionell für Teilhabe und Entwicklung

HEILPÄDAGOGIK als politischer Auftrag

51. Bundesfachtagung des BHP e.V. 2017

51. Bundesfachtagung des BHP e.V. 2017


51. BHP Bundesfachtagung beendet

24.11.2017, 51. Bundesfachtagung BHP, Berlin

Mehr als 630 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten vom 24.–26.11.2017 die 51. Bundesfachtagung des BHP in der Berliner Urania. Unter dem Titel „Couragiert und professionell für Teilhabe und Entwicklung –  HEILPÄDAGOGIK als politischer Auftrag“ bot sich den Teilnehmenden auch in diesem Jahr ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm mit zahlreichen Vorträgen, Podiumsdiskussionen und einem vielfältigem Begleitprogramm. Erstmals fand das „MesseForum Heilpädagogik“ statt, auf dem mehr als 30 Aussteller ihr Angebot zeigten.

Auch im kommenden Jahr lädt der BHP zum Austausch und zur Vernetzung von Heilpädagoginnen und Heilpädagogen ein. Die 52. Bundesfachtagung widmet sich dem Thema „Zulassen und widerstehen – Heilpädagogisch handeln durch Dialog–Bindung–Beziehung“ und wird vom 23.–25.11.2018 in Berlin stattfinden.

52. Bundesfachtagung des BHP e.V. | 23.-25.11.2017 | Berlin


Einen Eindruck vom Geschehen vermitteln die folgenden Galerien, die sich in einem neuen Browsertab öffnen. (Sollte jemand nicht damit einverstanden sein, auf einem der Bilder in einer der Galerien abgebildet zu sein, so bitten wir um eine kurze → Mail an uns mit Angabe der betreffenden Galerie- und Bildnummer. Wir werden das betreffende Bild dann entfernen.)

Das komplette Programm der Bundesfachtagung 2017 kann als Heft im PDF-Format heruntergeladen werden.

Programm BFT 2017
Programm BFT 2017
20170609-Programm-BFT-2017.pdf
7.7 MiB
1320 Downloads
Details

Alternativ können Sie hier Beschreibungen ausgewählter Programmpunkte nachlesen:

Inklusion ist eine staatliche Aufgabe, um die Rahmenbedingungen für ein gleichberechtigtes Miteinander zu schaffen. Dabei gilt es, u.a. das Bundesteilhabegesetz dahingehend weiterzuentwickeln, dass die Vorfahrt…

Weiterlesen

Was braucht eine inklusive Schule? Was bedeutet schulische Inklusion eigentlich? Welche Veränderungen muss eine Schule mit dem Anspruch uneingeschränkter Teilhabe durchlaufen und wie kann sie…

Weiterlesen

Couragiert und professionell für Teilhabe und Entwicklung Gute Sozialpolitik braucht fachliches Wissen. Professionelles Handeln ist auf gute Sozialpolitik angewiesen, die förderliche Rahmenbedingungen gestaltet. Insofern sind…

Weiterlesen

Warum die postfaktische Gesellschaft rational denkende Heilpädagogen braucht Vor einigen Jahren habe ich hier in Berlin darüber gesprochen, wie wichtig Urteilsfähigkeit für Heilpädogen ist. Damals…

Weiterlesen

Praxisbericht eines Seiltanzes zwischen Vision und Realität aus Sicht der Kinder- und Jugendanwaltschaft In Österreich ist die Einrichtung einer  Kinder- und Jugendanwaltschaft in jedem Bundesland…

Weiterlesen

Entspezialisierung und kommunale Koordination von Angeboten zur Unterstützung der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen als politischer Prozess Noch immer steht die heilpädagogische Praxis vor erheblichen…

Weiterlesen

Zum rechtlichen Verhältnis von Leistungen der Eingliederungshilfe und Leistungen der Pflege aktuell und nach dem Bundesteilhabegesetz Pflege und Eingliederungshilfe sind leistungsrechtlich unterschiedlich geregelt. Dies stellt…

Weiterlesen

Erstmals führt der BHP e.V. im Rahmen seiner Bundesfachtagung „Couragiert und professionell für Teilhabe und Entwicklung – HEILPÄDAGOGIK als politischer Auftrag“ das MesseForum Heilpädagogik durch.…

Weiterlesen

Hier finden Sie ergänzende Unterlagen zur Bundesfachtagung sowie zu den einzelnen Vorträgen, die von den Referentinnen und Referenten zur Verfügung gestellt worden sind. Die Nutzung der Unterlagen ist für den Eigengebrauch bestimmt, Weitergabe sowie kommerzielle Verwendung ist ausgeschlossen.

Kurzbeschreibung Name Typ Größe Datum
MesseForum | Liste der Aussteller und Vorträge (Stand Oktober 2017) 20171021, Messeforum BFT-2017 pdf 2.2 MiB 26. Oktober 2017

Bericht zur 51. BHP Bundesfachtagung

Der Tagungsbericht erscheint im Frühjahr 2018 im BHP Verlag und ist ab sofort per Mail vorbestellbar.