Für staatlich anerkannte HeilpädagogInnen stellt sich mitunter aus verschiedenen Gründen die Frage, welche Wege hin zu einem akademischen Abschluss möglich sind. Die abseits eines grundständigen Studiums möglichen Wege werden aufgezeigt (berufsbegleitendes Studium mit Bachelor-Abschluss; Weiterbildungsmaster) und in ihren Chancen und Begrenzungen erörtert. Darüber hinaus werden konkrete Studiengänge exemplarisch betrachtet.

Da die Möglichkeit der Externenprüfung im akademischen Bereich aktuell ausgesetzt ist, wird diese hier nicht dargelegt.

Referentin:
Michaela Menth

Termin:
09.11.2020 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr