Programm 51. Bundesfachtagung 2017

Im Folgenden finden Sie das Programm der Veranstaltung vom 24. – 26. November 2017 in Berlin. Verlinkungen bei einzelnen Veranstaltungen und Referenten/-innen führen zu weitergehenden Informationen.

Das komplette Programm der Bundesfachtagung 2017 kann als Heft im PDF-Format heruntergeladen werden.

Programm BFT 2017
Programm BFT 2017
20170609-Programm-BFT-2017.pdf
7.7 MiB
357 Downloads
Details

UhrzeitVeranstaltung 
14:00Tagungseröffnung | Humboldt-SaalDergin Tokmak | Stix
Begrüßung und Einführung | Humboldt-SaalDagmar Gumbert | BHP Vorsitzende
Begrüßung durch die Tagungsleitung | Humboldt-SaalDr. Stefan Doose | Tagungsleitung
Grußwort Berliner Senat | Humboldt-SaalAlexander Fischer | Staatssekretär
für Integration, Arbeit und Soziales
des Berliner Senats
14:30Eröffnungsvortrag | Humboldt-Saal
Das Fachliche ist politisch!
Couragiert und professionell für Teilhabe und Entwicklung
Prof. Dr. Markus Schäfers
15:30Kaffeepause
16:00Eröffnung und Durchführung des MesseForums (öffentlich)
Loft 2. Etage | Loft 3. Etage
Dagmar Gumbert | BHP Vorsitzende
19:00Film | Humboldt-Saal
Jean Ziegler „Der Optimismus des Willens“
19:00Mitgliederversammlung des BHP e.V. | Kleist-SaalDie Mitgliedversammlung ist öffentlich.


UhrzeitVeranstaltung 
09:00Vortrag | Humboldt-Saal
Absichtsvoll eingefahrene Wege verlassen! -
Entspezialisierung und kommunale Koordination
von Angeboten zur Unterstützung von Teilhabe
von Menschen mit Behinderungen als politischer Prozess
Prof. Dr. Johannes Schädler
10:00Pause
10:30Podumsdiskussion und Vorträge
P1 Podiumsdiskussion | Humboldt-Saal
Reformprozess SGB VIII:
Chancen und Herausforderungen
einer inklusiven Kinder- und Jugendhilfe
Jutta Decarli | AFET
Norbert Mühler Fehling | BVKM
Nora Schmidt | DV
NN | Baerische Bezirksverwaltung
Moderation: Daniel Heinisch | Berliner Senatsverwaltung
Vortrag V1 | Kleist-Saal
Aus der Kostenfalle in die Welt der Investitionen und Mehrwertschöpfung.
Zur politischen Ökonomie der Heilpädagogik
Prof. Dr. Stefan Sell
Vortrag V2 | Loft 2. Etage
Kinderrechte in Österreich:
Praxisbericht eines Seiltanzes zwischen Vision und Realität
aus Sicht der Kinder- und Jugendanwaltschaft
Frau Mag.a Denise Schiffrer-Barac
Ombudschaft für Kinderrechte in der Steiermark
Vortrag V3 | Loft 3. Etage
Gelingensbedingungen und Problemfelder schulischer Inklusion
Fred Ziebarth
12:00Mittagspause | Markt | Begegnungen
12:30
bis 13:15
Bewegungsangebot | Power Dance | Marmorfoyer
14:00Podumsdiskussion und Vorträge
P2 Podiumsdiskussion | Humboldt-Saal
Professionalisierung oder De-Professionalisierung?
Fragen zur künftigen Qualität der heilpädagogischen (Fach)Leistung
im Kontext des Bundesteilhabegesetzes
Prof. Dr. Jeanne Nicolas-Faust | Lebenshilfe
Maria Loheide | Diakonie
Claudia Scheytt | Der Paritätische
Dr. Thorsten Hinz | Caritas
Prof. Dr. Stefan Sell | Hochschule Koblenz
Moderation: Prof. Dr. Erik Weber | BHP Vorstand
Vortrag V4 | Kleist-Saal
Prof. Dr. Annette Hartung
Handlungsfeld Frühförderung - Medizin und Heilpädagogik im Dialog
Herr Dr. Rodens | Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte
Friedhelm Strehl | Dipl. Heilpädagoge
Dr. Thomas Spribille | Kinder- und Jugendarzt und VIFF
Diana Schwab | Heilpädagogin
Moderation: Prof. Dr. Annette Hartung
Vortrag V5 | Loft 2. Etage
„Wer den Himmel auf Erden verspricht, errichtet stets die Hölle“:
Warum die postfaktische Gesellschaft
rational denkende Heilpädagogen braucht
Dr. Miriam Stiehler
Vortrag V6 | Loft 3. Etage
Eingliederungshilfe und Pflege - wie geht das zusammen?
Zum rechtlichen Verhältnis von Leistungen der Eingliederungshilfe
und Leistungen der Pflege aktuell und nach dem Bundesteilhabegesetz
Dr. Edna Rasch | Lebenshilfe
15:30Kaffeepause
16:00Präsentation der Filme und Filmprämierung:
Heilpädagogik in motion | Humboldt-Saal
Auswahljury stellt die einzelnen Filme
mit einer kurzen Ansage vor
Moderation: Stefan Doose
17:30Film | Humboldt-Saal
„Nicht ohne uns!“ - Not without us!
17:30
bis 18:15
Bewegungsangebot | Power Dance | Marmorfoyer
17:45Sitzung der Funktionsträgerinnen und Funktionsträger im BHP e.V
Loft 2. Etage
19:00Abend der Begegnungen | Cafeteria


UhrzeitVeranstaltung 
09:00Sonntagsgedanken | Humboldt-SaalIrmela Mensah-Schramm
9:15„Ehrenpreis Heilpädagogik des BHP e. V.“ | Humboldt-Saal
Der Preis wird im Jahr 2017 erstmals an Irmela Mensah-Schramm
für couragiertes zivilgesellschaftliches Handeln verliehen.
Laudatio: Prof. Dr. Heinrich Greving
09:30Vortrag | Humboldt-Saal
Abschied von gestern.
Neue Anforderungen an eine Wissenschaft der Teilhabe
Prof. Jens Clausen
10:15Kaffeepause
10:45Schlussveranstaltung | Humbold-Saal
Wir gemeinsam inklusiv –
Fragen der Heilpädagogik an Politik ud Gesellschaft
Ottmar Miles-Paul
11:45Tagungsauswertung | Verabschiedung | Humboldt-SaalProf. Dr. Erik Weber | stellv. BHP Vorsitzender
12:00Ende der Veranstaltung