Berlin 2011

!Gemeinsame Wege
– Inklusion als Anspruch und Auftrag der Heilpädagogik

Intro 2001


45. Bundesfachtagung 25.–27.11.2011, Berlin

BFT 2011Die 45. Bundesfachtagung des BHP ist in Berlin mit einer Rekordbesucherzahl zuende gegangen: 811 Teilnehmer/-innen besuchten die dreitägige Veranstaltung, hörten viele Fachvorträge, besuchten Workshops und nutzten die Gelegenheit, sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.

 


Einen Eindruck vom Geschehen vermitteln die folgenden Galerien, die sich in einem neuen Browsertab öffnen (Flash vorausgesetzt). (Sollte jemand nicht damit einverstanden sein, auf einem der Bilder in einer der Galerien abgebildet zu sein, so bitten wir um eine kurze → Mail an uns mit Angabe der betreffenden Galerie- und Bildnummer. Wir werden das betreffende Bild dann entfernen.)

Das komplette Programm der Bundesfachtagung 2011 kann als Heft im PDF-Format heruntergeladen werden.

Programm 2011
Programm 2011
20110607, Programm FT 2011.pdf
5.2 MiB
454 Downloads
Details

Tagungsbericht 2011

Bericht zur 45. BHP Bundesfachtagung

Die Publikation “!Gemeinsame Wege – Inklusion als Anspruch und Auftrag der Heilpädagogik” führt die Tradition der Berichte zur jährlichen BHP Bundesfachtagung fort. Zentrales Thema des Buches ist die Bedeutung der Inklusion für die Heilpädagogik. Was verbirgt sich hinter diesem Begriff? Wie bestimmt die Inklusion den wissenschaftlichen Diskurs? Auf welche Weise erhält sie Einzug in die heilpädagogische Praxis? Eine Annäherung an diese Fragen erhält der Leser unter anderem über Fachbeiträge von Norbert Störmer, Anne-Dore Stein, Monika Schumann, Georg Feuser und Dieter Lotz. Zudem werden in verschiedenen Aufsätzen Praxisbeispiele aus der Kinder- und Jugendhilfe sowie aus der Behindertenhilfe anschaulich dargestellt.

Bestellbar beim → BHP Verlag